Leistungsanalyse

Der Dewesoft Power Analyzer ist das High-End Gerät im Markt für hochpräzise Leistungsmessung. Flexible Hardware kombiniert mit  leistungsfähiger Software und die Einbindung zusätzlicher Signale wie Temperatur, Druck , Vibration, Drehzahl, Drehmoment, GPS, Video uvm. erlauben umfassende Analysen an beliebigen Betriebsmitteln wie Elektromotoren, Wechselrichtern, Transformatoren, Schaltern und anderen elektronischen Geräten.

Spannungen
Spannungen
Spannung bis 1600V DC
Spannung bis 1600V DC
 Strom
 Strom
Schwingung
Schwingung
Temperatur
Temperatur
Drehzahl
Drehzahl
Drehmoment
Drehmoment
Kraft, Wägezelle
Kraft, Wägezelle
CAN-Bus
CAN-Bus
CAN FD
CAN FD
OBDII
OBDII
XCP / CCP
XCP / CCP
FlexRay
FlexRay
GPS / GLONASS
GPS / GLONASS
Video
Video
Hochgeschwindigkeits-Video
Hochgeschwindigkeits-Video
Thermo-Kamera
Thermo-Kamera
SSD
SSD

Highlights

  • LEISTUNGSBERECHNUG: Das System berechnet mehr als 100 Parameter wie P, Q, S, PF, Cos Phi. Alle Berechnungen können online oder im Postprocessing durchgeführt werden.
  • ROHDATEN: Neben den Leistungswerten, können auch kontinuierlich die Rohdaten mit voller Abtastrate aller Eingangskanäle mitgespeichert werden. Dies erlaubt Analysen bei statitischen und dynamischen Betriebspunkten.
  • 1 MS/s SAMPLING RATE: Hohe Abtastraten und hohe Bandbreite zur Analyse getaktere Signale
  • 0,03% GENAUIGKEIT: Spannungs- und Strommessung mit 0,03% Genauigkeit von DC bis 1kHz
  • CAT II 1000 V / CAT III 600 V mit Messbereich bis zu 1600V DC
  • STROMMESSUNG: Beliebige Stromsensoren wie Nullfluss -Stromwandler, AC / DC-Stromzangen, Rogowsky-Spulen und Shunts können direkt am System angeschlossen werden
  • BIS ZU 64 ANALOGKANÄLE IN EINEM INSTRUMENT: Datenerfassungssysteme können mit bis zu 64 Kanälen in einer Einzelchassis-Lösung konfiguriert werden. Mehrere Geräte können zudem miteinander synchronisiert werden.
  • ZUSÄTZLICHE EINGÄNGE: Thermoelemente, Digital, Zähler, GPS, CAN, XCP, FlexRay, Video usw. .... vollständig synchronisiert.
  • MOBILE UND ROBUST: Der SIRIUSIi ist der kleinste Power Analyser der Welt und kann selbst bei widrigesten Umgebungsbedingungen eingesetzt werden.

Ein System für alles

  • Kombination mehrerer Produkte in einem Gerät (Power Analyzer, Combustion Analyzer, Oszilloskop, Datenlogger, Spektrumanalysator, CAN Logger, etc.)

  • Synchrone Erfassung aller Kanäle

  • Leistungsanalyse mit Rohdatenspeicherung

  • Leistungsberechnung mit 1ms Auflösung

  • Erweiterte Power Quality-Analyse

  • Beliebige erweiterbar - Spannung, Strom, IEPE / ICP, Dehnung, Thermoelement, RTD, CAN usw.

  • Tragbar und mobil mit SSD, CPU, Display und Battery Pack



Präzise Leistungsmessung

Die SIRIUS High-Speed-Verstärker erreichen neue Dimensionen bezüglich Genauigkeit. Eine Grundgenauigkeit von DC bis 1 kHz von 0,03% des Messwerts ist einzigartig am Markt und insbesondere bei Messungen an Frequenzumrichtern notwendig.

Hochpräzise Verstärker

Neben der hohen Bandbreite und der hohen Abtastrate (1 MS / s) bieten die Spannungs- und Stromverstärker auch eine hohe Basisgenauigkeit von 0,03% und flexible Filteroptionen. Neben selektierbaren Hardwarefiltersn können auch frei programmierbarer digitale IIR-Filter ausgewählt werden.

Sensorkorrektur

Der frequenzabhängige Amplituden- und Phasenfehler von diversen Spannungs- und Stromsensoren kann in der Software korrigiert werden und die Genauigkeit nochmals erhöht werden.

Leistungsanalyse

Die Software bietet eine visuelle Auswahl der verschiedenen Anschlussschemata.

Dies sind: 1-Phase, 2-Phasen, 3-Phasen Stern, Dreieck, V und Aron.

Außerdem können auch Mehrphasenmotoren analysiert werden, egal ob  6, 7, 9 oder 12-Phasen.

Leistungsberechnung

  • RMS, RM und Mittelwerte für U und I

  • P, Q, S, D, DH, QH

  • Cos φ, Leistungsfaktor PF

  • P, Q, cos φ für jede Harmonische


Jeder Parameter kann visuell in einem Rekorder, einer digitalen oder analogen Anzeige dargestellt werden.

Stern-Delta-Berechnung

Aus einer Dreieckschaltung können alle Werte und die Wellenform für die Sternschaltung berechnet werden und auch umgekehrt.

Wellenform: U1, U2, U3 <> U12, U23, U31.

Mehrere Leistungsberechnungen

Es ist möglich, mehrere Leistungsanalysen in einem Gerät durchzuführen. Mit dem Dewesoft R8D-Datenerfassungssystem können beispielsweise 8 x 3-Phasensysteme vollständig synchron gemessen werden.

Typische Konfigurationen:

  • Motor & Inverter: 3x 3-Phasen-Wechselstrom (Var. Frequenz)
  • E-Mobilität: 4x 3-Phasen-Wechselstrom (Var. Frequenz), 6x Gleichstrom
  • Flugzeug: 5x 3-Phasen-Wechselstrom (400 Hz), 1x 1-Phasen-Wechselstrom (50 Hz), 5x Gleichstrom
  • Marine: 7x 3-Phasen-Wechselstrom (50 Hz), 4x 1-Phasen-Wechselstrom (50 Hz), 1x Gleichstrom
  • Eisenbahn: 1x 3-Phasen-Wechselstrom (50 Hz), 3x 1-Phasen-Wechselstrom (16,7 Hz), 3x Gleichstrom

Frequenzberechnung

Die Software-PLL garantiert eine sehr genaue Frequenzberechnung (mHz).

Mögliche Netzfrequenzen

  • 16,7 Hz: Bahnnetz
  • 25 Hz: Bahnnetz
  • 50 Hz: Öffentliches Netz
  • 60 Hz: Öffentliches Netz
  • 400 und 800 Hz: Luftfahrt
  • Variable Frequenz: Inverter (von 0,5 Hz bis 3 kHz).

Periodenwerte

Der Dewesoft-Leistungsanalysator berechnet die folgenden Periodenwerte:

  • U, I, P, Q, S, PF für jede Phase und Gesamt
  • Symmetrische Komponenten (U, I, P, Q für Positiv-, Negativ- und Nullsystem)
  • Definierbare Periodendauer (1/2, 1, 2 oder 4 Zyklen)
  • Überlappung von bis zu 99% (1 ms gleitend)

Frequenzquelle

Mit dem Dewesoft-System können Sie wählen, ob Sie als Frequenzquelle Spannung, Strom oder eine externe Quelle verwenden. Außerdem können auch gefilterte Signale als Frequenzquelle herangezogen werden.


Oszilloskop und Vektorskop

Oszilloskop

  • Auswählbare Graphen
  • U1, U2, U3, U12, U23, U31: Line-to-Line- und Line-to-Mass-Spannungen werden unterstützt
  • Bis zu 8 Graphen in einem Diagramm
  • Verschieden Triggeroptionen


Vektorskop

  • Vektorskop für Wechselstromsysteme

  • Jede einzelne Harmonische kann dargestellt werden

  • Mehrere Vektorskope können gleichzeitig angezeigt werden

Rekorder und X / Y-Rekorder

Recorder

  • Einfache Darstellung von Verläufen

  • Intuitve Zoomfunktion zum Vergrößern und
    Verkleinern des Messausschnittes


X / Y-Recorder

  • P über Q als Beispiel für diese Funktion

Transientenrekorder

Der Dewesoft Power Analyzer kann auch als Fehler- und Transientenrekorder verwendet werden. Die Software bietet dazu leistungsfähige Triggerfunktionen:

  • Trigger auf beliebige Kanäle (analog, digital, Leistung,  Netzqualität, etc.)

  • U, I, P, Q, S, D, cos φ, Leistungsfaktor usw.

  • Pos-, Neg-, Nullsystem

  • Mathematische Kanäle (Drehzahl, Drehmoment, Wirkungsgrad, etc.)


Sensorkalibrierung

Spannungs- und Stromwandler weisen einen frequenzabhängigen Amplitudenfehler und  Phasenverschiebung auf.  Dieser Fehler kann in der Software korrigiert werden um die Genauigkeit nochmals zu erhöhen.

Integrierte Sensorstromversorgung

SIRIUS MCTS ist die Stromversorungseinheit, die für alle Sensoren verwendet werden derren Leistungsbedarf etwas höher ist, wie z.B. bei Nullflusswandlern. Diese können entweder in R2DB, R3, R4 oder R8 DAQ Instrumente integriert werden oder als Stand-alone -Gerät kompatibel mit allens SIRIUS Geräten verwendet werden.

Online training

Weitere Informationen zur Messung von Spannung, Strom und Leistungsanalyse finden Sie in unserem kostenlosen Online-PRO-Training:

 Weitere Produkte